Therapien - Naturheilpraxis Heilpraktikerin Gabriele Hampel, Möhnesee

Monochord + Klangschalen-Therapie

Klangliege / Monochord aus Eukalyptus-, Kiefern-(Resonanzholz) und Buchenholz.

Schon seit vielen Jahrhunderten wird mit Klängen gearbeitet. Musik, Klang und Töne werden in allen Kulturen der Welt eingesetzt und schöpferische Kräfte zugeschrieben. Wir reagieren nicht nur körperlich auf Klänge, sondern auch in Form von Gefühlen, Stimmungen und Emotionen. Der Körper besteht zu 70% aus Flüssigkeit die durch die Schallwellen des Klanges bis auf Zellebene wirkt. Körperwahrnehmungen, die wie eine behutsame Geborgenheit, Schweben, Verschmelzung führen oftmals sanft in frühere Erlebnisbereiche bis hin zu frühkindlichen Erfahrungen. Nicht selten wird ein Zugang zu blockierten Wahrnehmungsbereichen ermöglicht. 

 

Anwendungsbereiche:

  • zur Tiefenentspannung + Vitalisierung zugleich
  • körperliche und seelische Blockaden
  • Anregung der Selbstheilungskräfte nach Krankheit und in Genesungsprozessen
  • Energieverlust, Müdigkeit, Schlaflosigkeit
  • Abbau von Stress und Ängsten
  • Selbsterkenntnis, Begleitung psychischer Prozesse
  • Lernfähigkeit und Konzentration stärken (z. B. bei ADHS, Autismus)
  • Kinderwunsch und Schwangerschaft
  • Sterbebegleitung

Gerne berate ich Sie über die Möglichkeiten einer Klangtherapie.